Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

SUCHMASCHINEN: Mall of Switzerland war der grösste Aufreger auf Google

Die Hitparade der beliebtesten Suchbegriffe auf Google enthält Überraschungen. Zudem zeichnet sich ein neuer Trend ab.
Der Google-Hauptsitz in Mountain View, Kalifornien. (Bild: AP)

Der Google-Hauptsitz in Mountain View, Kalifornien. (Bild: AP)

Dominik Buholzer

Es ist nicht Donald Trump, der für die meisten Suchanfragen sorgte. Auch nicht der Tod von Mundartrocker Polo Hofer. Die Lancierung der neuen iPhones beschäftigte die Schweizerinnen und Schweizer am meisten. Der Begriff «iPhone 8» verzeichnete die grösste Anzahl an Suchanfragen in diesem Jahr und steht damit an erster Stelle der Liste der beliebtesten Suchanfragen in der Schweiz. Dies teilte das amerikanische Technologieunternehmen am Mittwoch mit.

Auf dem zweiten Platz folgt Wimbledon; das berühmte Tennisturnier vermochte Roger Federer diesen Sommer zum achten Mal für sich zu entscheiden. Auf Platz drei folgt die zweite Neuheit aus dem Hause Apple in diesem Jahr: das iPhone X (siehe untenstehende Rangliste).

Topklassierung für Mall of Switzerland

In der Kategorie «Skandale und Aufreger» sorgte die Eröffnung des zweitgrössten Schweizer Einkaufszentrums, der Mall of Switzerland, für die meisten Suchanfragen, gefolgt von einem Spielzeug, das dieses Jahr unzählige Schweizerinnen und Schweizer in seinen Bann zog: Fidget Spinner. Auf dem dritten Platz folgt Bitcoin, die Digitalwährung, die sich derzeit in einem wahren Höhenrausch befindet.

Google hat exklusiv für die Luzerner Zeitung herausgesucht, welcher der Begriffe in der Kategorie «Innerschweizer Berge» und «Touristische Ziele Luzern» am beliebtesten sind (die Listen sind nicht abschliessend). Das Ergebnis präsentiert sich wie folgt:

Innerschweizer Berge:
1. Pilatus
2. Rigi
3. Frutt
4. Titlis
5. Stoos
6. Stanserhorn
7. Brisen

Touristische Ziele Luzern:
1. KKL
2. Bürgenstock
3. Gütsch
4. Kapellbrücke
5. Löwendenkmal
6. Schwanenplatz
7. Museggmauer

Suchanfragen

1. iPhone 8
2. Wimbledon
3. iPhone X
4. Mall of Switzerland
5. Donald Trump
6. Fidget Spinner
7. Ueli Steck
8. Eurovision
9. Ski WM
10. Irma

Skandale und Aufreger

1. Mall of Switerland
2. Fidget Spinner
3. Bitcoin
4. Kevin Spacey
5. Brigitte Macron
6. Black Friday
7. Harvey Weinstein
8. Kader Loth
9. Switzerland Second
10. McGregor vs Mayweather

Menschen, die wir vermissen

1. Ueli Steck
2. Chester Bennington
3. Polo Hofer
4. Nick Hayden
5. Chris Cornell
6. David Poisson
7. Lil Peep
8. Roger Moore
9. Isabelle Nussbaum
10. Hugh Hefner

Google stellt fest, dass Nutzer immer öfters ganze Fragen anstelle eines einzelnen Suchbegriffs eingeben. Die Liste der beliebtesten Wie-Fragen sorgt auch für Schmunzeln. So steht zuoberst auf der Liste die Frage: Wie geht es Dir? Auf Platz zwei folgt: Wie entsteht ein Hurrikan? und auf Platz drei: Wie schreibt man Liebe?

«Wie...?»-Fragen

1. Wie geht es dir?
2. Wie entsteht ein Hurrikan?
3. Wie schreibt man Liebe?
4. Wie spät ist es?
5. Wie lautet meine IP?
6. Wie viele Kantone hat die Schweiz?
7. Wie alt wird die Schweiz am 1. August?
8. Eier kochen wie lange?
9. Wie warm ist es?
10. Wie viele Einwohner hat die Schweiz?

«Was...?»-Fragen

1. Was ist Schmand?
2. Zeckenbiss was tun?
3. Was besteht aus Spiegel und Fahne?
4. Hexenschuss was tun?
5. Was ist Halloween?
6. Bienenstich was tun?
7. Was läuft heute?
8. Was ist G20?
9. Was ist Pfingsten?
10. Was kochen?

Sämtliche Ergebnisse für die Schweiz sowie die weltweite Hitliste sind zu finden auf: www.google.ch/2017

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.