TV: Sandra Bullock ist die schönste Frau des Jahres

Die Schauspielerin ist vom 'People'-Magazin geehrt worden, denn das empfindet die 50-Jährige als schönste Frau der Welt. Die Ausgezeichnete reagierte bescheiden.

Drucken
Teilen
Sie ist die Schönste: Sandra Bullock. Hier im Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds in Las Vegas. (Bild: Bang Showbiz Entertainment)

Sie ist die Schönste: Sandra Bullock. Hier im Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds in Las Vegas. (Bild: Bang Showbiz Entertainment)

Sandra Bullock wurde vom amerikanischen 'People'-Magazin zur schönsten Frau des Jahres gewählt. Die Schauspielerin ist auf dem aktuellen Cover der Zeitschrift zu sehen, für die sie neue Fotos von sich schiessen liess.

Trotz der Ehre gab sich die 50-Jährige bescheiden und nannte diese Entscheidung "lächerlich". Für sie komme Schönheit nicht notwendigerweise vom Aussehen sondern von anderen Qualitäten: "Schönheit ist ruhig. Vor allem in dieser Stadt ist es schwierig, nicht zu sagen, 'Oh, ich muss so aussehen wie die'. Nein, sei ein guter Mensch, sei eine gute Mutter, mache ein gutes Mittagessen, lass jemanden in der Schlange vor, die es eiliger haben als du. Die Menschen, die ich am schönsten finde sind die, die gar nicht versuchen, schön auszusehen."

Der 'Gravity'-Star schafft es angeblich durch eine gesunde Diät und viel Sport fit und jung zu bleiben. Mit dem Trainingsprogramm 'Body By Simone' arbeitet sie vier bis fünf Mal die Woche. Die schönsten Komplimente erhält sie aber nicht vom 'People'-Magazin sondern von ihrem fünfjährigen Sohn Louis: "Ich habe ihn ins Bett gebracht und ihm gesagt, dass ich ihn auch noch lieben werde und ins Bett bringen will wenn ich alt und runzlig bin. Er fragte mich, warum ich Falten habe und ich antwortete, 'Ich hoffe, die kommen davon, weil ich so viel lache'. Er fasste mein Gesicht an und sagte, 'Du bist nicht alt. Du bist nur glücklich'."

bangshowbiz