TV: Zaklina Djuricic ist die neue Bachelorette

Zaklina Djuricic (29) aus Windisch ist die neue Bachelorette. Das Model sucht ab Mitte April auf dem TV-Sender 3+ ihre grosse Liebe.

Drucken
Teilen
Zaklina Djuricic ist die neue Bachelorette auf 3+. (Bild 3+)

Zaklina Djuricic ist die neue Bachelorette auf 3+. (Bild 3+)

Zaklina Djuricic ist 29 Jahre alt, Model mit serbischen Wurzeln und wohnt in Windisch im Kanton Aargau. Laut Mitteilung hat die neue Bachelorette die Macher «durch ihre ellenlangen Beine, eine feuerrote Mähne, ein zuckersüsses Lächeln und Sommersprossen» überzeugt.

Djuricic tritt Mitte April in die Fussstapfen von Frieda Hodel und verdreht 19 Schönlingen auf 3+ den Kopf. Auch in der zweiten Runde des Erfolgsformats lernen sich die Männer und die Single-Frau an den Stränden Thailands näher kennen. Am Ende jeder Folge verteilt Djuricic rote Rosen an diejenigen Herren, mit denen sie noch gerne weiter romantische Stunden verbringen möchte. Nehmen die Auserwählten die Rose an, kommt es zum baldigen Wiedersehen. Am Ende verschenkt die 1,77 Meter grosse gelernte Kauffrau mit ihrer letzten Rose auch ihr Herz an den Mann, mit dem sich die Bachelorette eine gemeinsame Zukunft vorstellen kann.

Zaklina Djuricic beschreibt sich als aufgestellt und unternehmensfreudig. Das Model ziert regelmässig die Seiten von internationalen Zeitschriften und Werbekampagnen. Im Jahr 2006 trat sie gegen Ronja Furrer beim Elite Model Look Contest an und war eine der zwölf Finalistinnen. Ihren Körper hält sie mit Yoga, Joggen und Krafttraining in Form.

pd/rem