UMFRAGE: Er ist der beliebteste Moderator Deutschlands

Der «Wer wird Millionär»-Moderator Günther Jauch ist auf Platz 1 der beliebtesten Moderatoren Deutschlands. «TV Total»-Star Stefan Raab ist bei den Zuschauern am unbeliebtesten.

Drucken
Teilen
Ihn sehen die Zuschauer gerne: Günther Jauch (Bild: bangshowbiz)

Ihn sehen die Zuschauer gerne: Günther Jauch (Bild: bangshowbiz)

Laut einer Umfrage im Auftrag der Zeitschrift TV Digita in Auftrag gab, wurde der 58-Jährige Günther Jauch mit 88 Prozent der Stimmen auf Platz 1 gewählt. An der Umfrage durften TV-Zuschauer ab 14 Jahren teilnehmen und mehrere der insgesamt 15 vorgegebenen Moderatoren auswählen. Für Jauch ist das ein hoher Sieg und vor allem bei den Frauen im Alter von 14 bis 44 Jahren kommt der Fernsehstar besonders gut an. Jauch ist seit über 30 Jahren beim Fernsehen, moderierte jahrelang die Sendung 'Stern TV' und ist vor allem für seine Quizshow 'Wer wird Millionär' bekannt.

Sein Stern TV-Nachfolger Steffen Hallaschka, der Jauch 2011 nach 20 Jahren ablöste, landete auf Platz 2 des Rankings. Er erhielt 78 Prozent der Zuschauerstimmen. Kabarettist Eckart von Hirschhausen folgt mit 76 Prozent knapp dahinter auf Platz 3. Frank Plasberg (Hart aber fair) landete auf Rang 4. Auf dem letzten Platz der Umfrage landete TV Total-Moderator Stefan Raab mit 45 Prozent der Stimmen.

bangshowbiz.com