Youtube
Mini-Essen aus der Mini-Küche: Was diese Koreanerin anstellt, ist schlicht unglaublich

Nicht genug damit, dass «Mimine Mini» klitzekleine – und durchaus geniessbare – Mini-Donuts bäckt, nein, sie macht den Teig gleich selbst – mit Mini-Zutaten und Mini-Utensilien.

Drucken
Teilen

Diesen wallt sie dann auf einem Mini-Schneidebrett aus und fritiert die Donuts in einer Mini-Fitierpfanne in ihrer Mini-Küche. Es ist zum Wahnsinnig-Werden.

Minime Mini veröffentlicht ihre ungewöhnlichen Koch-Videos in ihrem Blog und auf Youtube. Dort gibt es Mini-Nudelsuppe oder Mini-Truthahn.

Die Utensilien und auch die Mini-Eier oder die Mini-Donut-Box bastelt die Koreanerin selbst. In diesem Video zeigt sie, wie sie aus einem Dental-Spray einen Mini-Mixer samt Motörchen macht:

(obi)

Aktuelle Nachrichten