Heimkehr

Zsa Zsa Gabor darf nach Unfall wieder in ihre Villa in Bel Air

Hollywood-Diva Zsa Zsa Gabor ist aus dem Krankenhaus in ihre Villa in Bel Air zurückgekehrt. Mitte Juli war sie dort aus dem Bett gefallen und hatte sich dabei schwer verletzt. Die 93-jährige Schauspielerin wurde erfolgreich an der Hüfte operiert.

Drucken
Teilen
Zsa Zsa Gabor darf heim (Archiv)

Zsa Zsa Gabor darf heim (Archiv)

Keystone

Ihre Entlassung musste immer wieder verschoben werden, zuletzt wegen einer Infektion, sagte Gabors Ehemann Frederic Prinz von Anhalt (67) in dieser Woche der Nachrichtenagentur dpa. Seinen Angaben zufolge sollen sich nun drei Krankenschwestern rund um die Uhr um die einstige Miss Ungarn kümmern.