WETTER: Der Sommer bleibt

Das Hoch Xenia soll in den nächsten Tagen für Sonne und hohe Temperaturen sorgen.

Drucken
Teilen
Badegäste wie hier in der Seebadi Hergiswil dürfte es freuen: Die hohen Temperaturen bleiben. (Bild: Geri Wyss / Neue NZ)

Badegäste wie hier in der Seebadi Hergiswil dürfte es freuen: Die hohen Temperaturen bleiben. (Bild: Geri Wyss / Neue NZ)

Das Hoch ist für das sommerliche Wetter der letzten Tage verantwortlich. Laut MeteoNews bleibt der Einfluss des Hochs Xenia bis über das Wochenende hinaus erhalten. Für Freitag melden die Experten den ganzen Tag Sonnenschein. Über den Bergen gebe es harmlose Schönwetterwolken. Am Wochenende soll es ähnlich weitergehen. Einzelne abendliche Gewitter seien die Ausnahme, am ehesten komme es aber in den östlichen Alpen dazu.

pd/spe