Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

WETTER: Föhn sorgt für sommerliche Temperaturen

Am Samstag sind warme Luftmassen in den Alpenraum geströmt und der Südföhn hilet Wolken aus dem Westen fern. Daher war der Samstag sommerlich warm und sonnig. Zu Beginn der kommenden Woche erreicht aber eine Kaltfront den Norden.
Föhn liegt in der Luft über den Dächern von Luzern. (Bild: Archivbold Keystone / Urs Flüeler)

Föhn liegt in der Luft über den Dächern von Luzern. (Bild: Archivbold Keystone / Urs Flüeler)

Am Samstag erreichten die Temperaturen tagsüber sommerliche Werte. In einer südwestlichen Höhenströmung sind warme Luftmassen in den Alpenraum getragen worden. Der Südföhn sorgte für wolkenlosen Himmel. In Altdorf wurden denn auch Windböen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 70 Stundenkilometern gemessen, wie Meteonews meldet.

Vorübergehend weht ein kälterer Wind

Zu Beginn der neuen Woche erreicht eine Kaltfront aus dem Westen die Schweiz. Die Meteorologen rechnen mit Wolken, Niederschlägen und einem kalten und kräftig wehenden Westwind. Nach der Kaltfront folgt am Dienstag wieder eine Wetterberuhigung und voraussichtlich ab Mittwoch stellt sich eine neue Föhnlage ein. Diese lässt die Temperaturen wieder ansteigen. In den Föhntälern rechnen die Meteorologen gar mit bis zu 30 Grad.

pd/spe

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.