Wie lange dauert ein Flug zum Mars?

Drucken

Eine Rakete mit der heutigen Technik wäre sechs bis acht Monate unterwegs. Dies aber nur, wenn sie im optimalen Moment startet. Die Erde und der Mars kreisen beide um die Sonne, allerdings ist die Umlaufbahn des Mars deutlich länger als jene der Erde: Während es unser Heimatplanet in 365 Tagen um die Sonne schafft, braucht der Mars dafür 687 Tage. Deshalb verändert sich der Abstand zwischen den beiden Planeten ständig. Er variiert zwischen 56 Millionen und 401 Millionen Kilometern. Wer also einen Flug zum Mars wagen will, muss ein geeignetes Zeitfenster abwarten, um die Reisezeit so kurz wie möglich zu halten. Eine solche Gelegenheit bietet sich etwa alle 26 Monate, das nächste Mal im Juli 2018. (ahe.)