ZÜRICH: Ed Sheeran: Konzert innert 6 Minuten ausverkauft

Für seine Fans war es eine freudige Botschaft: Ed Sheeran gibt am 19. März im Zürcher Hallenstadtion sein einziges Schweizer Konzert. Auf die Freude folgte am Vorverkaufsstart die Enttäuschung: Innert sechs Minuten waren die Tickets beim offiziellen Veranstalter ausverkauft.

Stefanie Nopper
Merken
Drucken
Teilen
Ed Sheeran (Bild: Bang Showbiz Entertainment)

Ed Sheeran (Bild: Bang Showbiz Entertainment)

«Moment, bitte! Sie befinden sich im Warteraum von Ticketcorner, in 30 Sekunden geht es weiter». So wurden die Ed Sheeran Fans am Donnerstagmorgen auf der Webseite der Veranstalter begrüsst. Die Uhr lief rückwärts und mit den schwindenden Sekunden stieg die Erwartung – gefolgt von Hoffen und Bangen: Was passiert wohl nach dieser Wartezeit? Die Antwort lautete vielerorts: Nichts! Die Warteschlange begann von vorn. Einige Fans konnten erst gar nicht auf die Webseite zugreifen. Die Glücklichen, die es in den Warteraum schafften, verharrten dort teilweise stundenlang.

Die Devise lautete darum: Immer wieder die Webseite aktualisieren. Doch nur Wenige gehörten schlussendlich zu den Glücklichen – das Konzert war gemäss Veranstaltern innert 6 Minuten ausverkauft. Das bedeutet: 11.06 Uhr waren bereits alle Tickets weg. Wer es jedoch nach diesem Zeitpunkt weiterhin hartnäckig probierte, ergatterte mit etwas Glück einen doch noch frei gewordenen Platz. Über diese Vorgehensweise bei der Buchung machten sich die Fans in den Kommentarspalten auf Facebook Luft.

Ed Sheerans neues Album Divide erscheint Anfang März. Seinen einzigen Schweizer Auftritt hat er am Sonntag, 19. März im Hallenstadion in Zürich.

Stefanie Nopper

Einige Fans machten am Donnerstagvormittag auf Facebook ihrem Ärger Luft. (Bild: Screenshots Facebook)

Einige Fans machten am Donnerstagvormittag auf Facebook ihrem Ärger Luft. (Bild: Screenshots Facebook)

Screenshot der Webseite von Ticketcorner.ch: Mit diesem roten Vorhang wurden erwartungsfreudige Ed Sheeran Fans begrüsst. Zum teil öffnete sich das Fenster immer und immer wieder... und man gelangte nicht zur Ticketbuchung. (Bild: Stefanie Nopper / luzernerzeitung.ch)

Screenshot der Webseite von Ticketcorner.ch: Mit diesem roten Vorhang wurden erwartungsfreudige Ed Sheeran Fans begrüsst. Zum teil öffnete sich das Fenster immer und immer wieder... und man gelangte nicht zur Ticketbuchung. (Bild: Stefanie Nopper / luzernerzeitung.ch)