Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

848 Millionen Franken für Rüstung

Drei Gesamtkredite von total 2,053 Milliarden Franken umfasst die Armeebotschaft 2018, aufgeteilt in Rüstung (848 Millionen), Armeematerial (742 Mio.) und Immobilien (463 Millionen). So werden etwa die Transporthelikopter Cougar aufgepeppt. Für 420 Millionen gibt’s neues Material, so wird neue persönliche Ausrüstung beschafft. Für 39 Millionen wird eine Geheimanlage überholt und gehärtet. Zudem werden einige alte Systeme wie ein Teil der Tiger-­Kampfjetflotte oder die Festungsartillerie ausgemustert. Das Geschäft muss noch vom Parlament abgesegnet werden. (hay)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.