Anmelden
Schweiz
Jürg Stahl, Präsident von Swiss Olympic. (Cyril Zingaro/Keystone, Sion, 7. Mai 2018 )

Verzweiflung bei «Sion 2026»

Der Bundesrat will eine Milliarde Franken für Olympische Winterspiele in der Schweiz sprechen. Doch der Etappensieg trügt: In zwei Wochen stimmt die Walliser Bevölkerung ab – und sagt wohl Nein.
Dennis Bühler

Von allen Seiten unter Beschuss

Die Kritik am Vorgehen des Bundesrates beim Kauf neuer Kampfjets wird lauter. FDP-Politiker warnen vor einem Präjudiz für ein Finanzreferendum, den Linken ist der Vorschlag zu schwammig.
Michel Burtscher
Der ausgebrannte Reisecar im San Bernardino-Tunnel. (Bild: Keystone/Gian Ehrenzeller)

San-Bernardino-Tunnel ab Donnerstagmorgen wieder befahrbar

Seit am vergangenen Freitag ein Reisecar im San-Bernardino-Tunnel komplett ausbrannte, war der Tunnel geschlossen. Jetzt sind die provisorischen Reparaturen abgeschlossen, sodass die Röhre am Donnerstagmorgen um 5 Uhr wieder geöffnet werden kann.

ETH-Studenten nehmen zum zweiten Mal an Hyperloop-Wettbewerb von Elon Musk teil

Die Schweizer Studierenden wollen es noch einmal wissen. Zum zweiten Mal treten sie beim Hyperloop-Wettbewerb von Elon Musk in Los Angeles an. Für den Wettstreit im Juli haben sie eine neue Transportkapsel entwickelt.

Alarmierungssystem nach Panne wieder funktionstüchtig

Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz (BABS) hat am Mittwoch ausserordentlich die Sirenen für den Allgemeinen Alarm und den Wasseralarm getestet - mit Erfolg. Dieser Test war nötig geworden, weil es Anfang Februar eine Systempanne gegeben hatte.
Weitere Artikel
Vorstellung der Kampagne für Sion 2026 im Februar. Bild: Olivier Maire/Keystone

Berner Regierung reagiert mit Strafanzeige auf Olympia-Bericht

Die Berner Kantonsregierung reagiert auf einen Zeitungsartikel über Olympia 2026 mit einer Strafanzeige. In einem Artikel der "SonntagsZeitung" hat es geheissen, sie verschweige höhere Sicherheitskosten aus Rücksicht auf die bevorstehende Abstimmung im Wallis.
Valerio Lazzeri, Bischof von Lugano, in der Sacro Cuore Kirche in Lugano. (Bild: Karl Mathis/Keystone)

Bischof von Lugano wegen Zeitungsschliessung in der Kritik

Valerio Lazzeri scheut das Rampenlicht. Für die abrupte Einstellung der Tessiner Kurien-Tageszeitung «Giornale del Popolo» ist er nun aber ins Schussfeld der Kritik geraten.
Gerhard Lob

Parlament soll "Sion 2026" mit einer Milliarde unterstützen

Der Bundesrat bleibt bei seinem Engagement für die olympischen Winterspiele 2026. Er beantragt dem Parlament, das Projekt "Sion 2026" mit bis zu 994 Millionen Franken zu unterstützen, sollte die Schweiz den Zuschlag erhalten.

Bundesrat bestätigt Beschaffungspläne für Kampfjets und Luftabwehr

Der Bundesrat hat seine Pläne für die Luftverteidigung in die Vernehmlassung geschickt. Die Eckwerte waren bereits bekannt: Das Volk soll über die Milliarden für Kampfjets und Fliegerabwehr-Raketen abstimmen, nicht aber über die gewählten Modelle.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.