AUSEINANDERSETZUNG: Schüsse in Basel: Drei Verletzte

In Basel sind am frühen Samstagmorgen zwei Männer durch Schüsse und einer durch Faustschläge verletzt worden. Die drei waren zuvor auf drei unbekannte Männer getroffen und in einen Streit mit ihnen geraten.

Merken
Drucken
Teilen
In Basel wurden drei Männer verletzt. Im Bild: Eine nachgestellte Szene einer Auseinandersetzung. (Symbolbild/ Keystone/ Martin Ruetschi)

In Basel wurden drei Männer verletzt. Im Bild: Eine nachgestellte Szene einer Auseinandersetzung. (Symbolbild/ Keystone/ Martin Ruetschi)

Nach der Auseinandersetzung seien die Täter geflüchtet, teilte die Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Stadt am Samstag mit. Die Polizei suche nach einem serbisch-sprechenden Mann und zwei Komplizen.

Die drei Verletzten im Alter von 24, 30 und 38 Jahren seien von der Sanität in die Notfallstation eingewiesen worden. Der Tathergang und der Grund für den Streit sind nicht bekannt. Im Einsatz waren neben den Sanitätern auch die Feuerwehr und mehrere Patrouillen der Polizei.

sda