BERN: «Chropfleerete» bei den Gewerkschaftern nach verlorener Altersvorsorge-Abstimmung

Nach der verlorenen Abstimmung zur Altersvorsorge 2020 wollte der Gewerkschaftsbund am Freitag eigentlich nur noch nach vorne schauen und neue Forderungen für die nächste Reform diskutieren. Doch die verlorene Abstimmung bewegt die Gemüter der Gewerkschafter noch immer.

Drucken
Teilen
Symbolbild (Bild: Keystone)

Symbolbild (Bild: Keystone)