BERN: Steuerexperte: «USR-Lösung ohne Referendum anstreben»

Die Unternehmenssteuerreform III ist gescheitert. Nun sei der Bund gefordert, möglichst schnell mit einer neuen Gesetzesvorlage zu kommen. Und die Kantone müssten sich nun überlegen, ob sie ihre Gewinnsteuersätze einfach selbstständig senken, sagt KPMG-Steuerexperte Peter Uebelhart.

Drucken
Teilen