Die neuen Sonderbriefmarken

In der zweiten Briefmarkenausgabe des Jahres 2016 würdigt die Schweizerische Post unter anderem zwei nationale Grossanlässe mit je einer Sondermarke: zum einen ist dies die Eröffnung des Basis-Gotthardtunnels sowie das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest.

Drucken
Teilen
•Schwingen – Sondermarke à CHF 1.00 (Bild: Die Post)
«Schloss Neu-Bechburg Oensingen» à CHF 1.00 + 0.50 (Bild: Die Post)
«Burg Zug» à CHF 0.85 + 0.40 (Bild: Die Post)
Nachtaktive Tiere – Sondermarken «Waldkautz» à CHF 0.85 (Bild: Die Post)
Nachtaktive Tiere – «Igel» à CHF 2.00 (Bild: Die Post)
Nachtaktive Tiere – «Grosses Glühwürmchen» à CHF 1.50 (Bild: Die Post)
Nachtaktive Tiere – «Gartenschläfer» à CHF 1.00 (Bild: Die Post)
•Europa Think Green – Sondermarke «Grün» à CHF 1.00 (Bild: Die Post)
•Europa Think Green – Sondermarke «Denken» à CHF 1.00 (Bild: Die Post)
Bodensee – Sondermarken «Säntis und Romanshorn», «Obersee», «Untersee und Ermatingen» à CHF 0.85 (Bild: Die Post)
Gottardo 2016 – Sondermarken «Erstfeld» und «Bodio» à CHF 1.00 (Bild: Die Post)