Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

BUNDESRATSFOTO: Der animierte Bundesrat und der bewaffnete Frosch

Das Bundesratsfoto 2018 ist da! Erstmals veröffentlicht die Bundeskanzlei auch ein animiertes Bild.

Er ist das grösste Mitglied der Landesregierung, lächelt freundlich, wirkt smart, einen Finger am Kinn: Auf dem neuen Bundesratsfoto überragt Alain Berset alle. Innovationsfeindlichkeit kann man dem neuen Bundespräsidenten nicht vorwerfen. Zwei Freiburger Kulturschaffende, Fotograf Stéphane Schmutz alias STEMUTZ und Künstler Michel Cotting alias MICHEL FR, haben ein Bild kreiert: «BUNDESART – Das kunstvolle Bundesratsfoto» heisst das Konzept.

Das offizielle Bundesratsfoto gibt es erstmals als animiertes Bild für Online-Medien. Neben Verteidigungsminister Guy Parmelin wackelt eine Kuh mit den Ohren; ein Frosch, ausgerüstet mit Soldatenhelm, hantiert am Sturmgewehr. Wenn das keine verheissungsvolle Perspektiven für unsere Armee sind. Hinter Simonetta Sommarugas Rücken rast ein Zug aus dem Tunnel. Und auf der Höhe von Doris Leuthard rotieren im Hintergrund Windräder. Bonjour Energiewende! Die Veloförderung entpuppt sich für die Verkehrsministerin allerdings als reale Gefahr - ein Pedaleur fährt ihr fast ins Füdli. Nicht viel besser ergeht es Johann Schneider-Ammann. Ob es die Kuppel des Bundeshauses wegen seiner Freihandelspolitik lupft? Die Bauern würden das sicher bejahen. Derweil faltet Neo-Aussenminister Ignazio Cassis seine Hände in Unschuld. Hat nicht sein Vorgänger die EU-Politik in eine Sackgasse manövriert? Und was treibt Finanzminister Ueli Maurer? Keine speziellen Vorkommnisse. Er steht bloss mit verschränkten Armen da. Bleibt Bundeskanzler Walter Thurnherr. Er ist im Block hinter ihm offenbar fürs Lichterlöschen zuständig – ein Mann für die SRG also, sollte das Volk am 4. März tatsächlich Ja zur No-Billag-Initiative stimmen.

Das Foto kann heruntergeladen und bestellt werden unter <u>www.admin.ch</u>.&nbsp;

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.