Das Dossier zum Rücktritt von Doris Leuthard

Folgende Artikel zum Rücktritt von Doris Leuthard stehen Ihnen zur Verfügung:

Barbara Inglin
Drucken
Teilen

Die CVP will mindestens eine Frau auf ihrem Bundesratsticket

Einen Tag nach Bekanntgabe des Rücktritts von Bundesrätin Doris Leuthard hat die CVP das Nominationsverfahren für die Bundesratskandidaturen eröffnet. Mindestens eine Frau soll auf das Ticket. Die Bundeshausfraktion will am 16. oder 17. November offiziell nominieren.

Doris Leuthard stellt «eine gewisse Amtsmüdigkeit» fest

Bundesrätin Doris Leuthard tritt per Ende Jahr zurück. Sie räumte am Donnerstag vor den Bundeshausmedien ein, eine gewisse Amtsmüdigkeit an sich festgestellt zu haben. Und sagte mit Tränen in den Augen: «Es gibt ein Leben nach dem Bundesrat.»

Doris Leuthard stellt «eine gewisse Amtsmüdigkeit» fest

Bundesrätin Doris Leuthard tritt per Ende Jahr zurück. Sie räumte am Donnerstag vor den Bundeshausmedien ein, eine gewisse Amtsmüdigkeit an sich festgestellt zu haben. Und sagte mit Tränen in den Augen: «Es gibt ein Leben nach dem Bundesrat.»
Doris Leuthard füttert einen jungen Panda. (Bild: Alessandro Della Bella (Chengdu, 12. Juli 2007))
20 Bilder
Doris Leuthard und ihr Ehemann Roland Haus bei ihrer Ankunft zum offiziellen Empfang des Kantons Aargau. (Bild: Urs Flüeler (Aarau, 3.Dezember 2009))
Doris Leuthard zu Besuch bei Sanitär Tobias Hürlimann. (Bild: Christof Borner-Keller (Walchwil, 19. September 2018))
Doris Leuthard hält an der Olma ein Schweinchen. (Bild: Ennio Leanza/Keystone (St. Gallen, 7. Oktober 2010))
Doris Leuthard steigt am Umzug der Zentralfest der Schweizerischen Studentenvereine aus der Kutsche. (Bild: Corinne Glanzmann (Sursee, 28. August 2011))
Bundeskanzlerin Corina Casanova und die Bundesräte Doris Leuthard, Eveline Widmer-Schlumpf, Ueli Maurer, Didier Burkhalter, Simonetta Sommaruga und Alain Berset, von links nach rechts, stehen im Neattunnel.  (Bild: Urs Flüeler/Keystone (Sedrun, 5.September 2012))
Doris Leuthard mit Rinspeed-CEO Franck Rinderknecht am Automobilsalon. (Bild: Martial Terzzini/Keystone (Genf, 5. März 2015))
Doris Leuthard besucht die Sonderausstellung «Neat – Tor zum Süde» im Verkehrshaus. (Bild: Alexandra Wey (Luzern, 23. März 2016))
Bundespräsident Johann Schneider-Ammann durchschneidet das Band zu Eröffnung des Gotthard-Basistunnels. Flankiert wird er von SBB-CEO Andreas Meyer und Doris Leuthard (Bild: Alexandra Wey (Pollegio, 1. Juni 2016))
Doris Leuthard steigt in einen Formel-E Rennwagen während der Bundesratsreise. (Bild: Lukas Lehmann/Keystone (St. Imier, 7. Juli 2016))
Doris Leuthard spricht an der nationalen Gedenkfeier aus Anlass von «600 Jahre Niklaus von Flüe» auf dem Landenberg. (Bild: Pius Amrein (Sarnen, 30. April 2017))
Doris Leuthard hat Zeit für ein Foto während der Bundesratsreise in Obwalden. (Bild: Roger Zbinden (Sarnen, 7. Juli 2017))
Doris Leuthard zur Besuch bei Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron im Élysée-Palasat. (Bild: Geoffroy Van der Hasslet/EPA (Paris, 18 Juli 2017))
Doris Leuthard und Nationalrätin Andrea Gmür (rechts) an Bundesfeier der Stadt Luzern auf dem Europaplatz. (Bild: Corinne Glanzmann, 31. Juli 2017))
Doris Leuthard testet an der Olma eine VR-Brille. (Bild: Gian Ehrenzeller/Keystone (St. Gallen, 12. Oktober 2017))
Doris Leuthard im Gespräch mit EU-Präsident Jean-Claude Juncker. (Bild: Peter Klaunzer (Bern, 23. November 2017))
Doris Leuthard eröffnet die Standseilbahn Schwyz-Stoos. (Bild: Nadia Schärli (Schwyz, 15.Dezeber 2017))
Doris Leuthard und Sophie Neuhaus Schweizerischen Arbeitsgemeinschaft der Jugendverbände (SAJV) beim Selfie im Hauptsitz der Vereinten Nationen. (Bild: Bebeto Matthews/AP (New York, 17. Juli 2018))
Doris Leuthard posiert mit dem Maskottchen während der Eröffnungsfeier des Bärenparks. (Bild: Christian Merz/Keystone (Arosa, 3. August 2018)).
Doris Leuthard erklät den Medien ihren Rücktritt auf Ende 2018. (Bild: Anthony Anex/Keystone (Bern, 27. September 2018))

Doris Leuthard füttert einen jungen Panda. (Bild: Alessandro Della Bella (Chengdu, 12. Juli 2007)) 

Emotionaler Tag für Doris Leuthard

Alles begann mit «Duschen mit Doris»

Hier verliest der Nationalratspräsident das Rücktrittsschreiben von Doris Leuthard

Gerhard Pfister: "Für mich ist es kein Freudentag"

Politologe Balsiger: «Mit der Doppelvakanz wittern die Männer Morgenluft»