Ein Drahtseilakt in schwindelerregender Höhe

In Flims ist die längste Highline der Schweiz gespannt. Das heisst: Highliner balancieren auf mehreren hundert Metern für fast einen Kilometer auf einer Slackline. Das Spektakel hier im Video.

Drucken
Teilen

(sda) In Flims wurde laut Organisatoren das längste Highline der Schweiz gespannt. Es ist 800 Meter lang und und hängt 200 Meter über dem Boden. Eine Highline ist eine gewöhnliche Slackline, die jedoch in grosser Höhe gespannt wird. Bei gutem Wetter können die Highliner ihr Können unter Beweis stellen und die Highline begehen.

Sie verläuft parallel zur Glarner Hauptüberschiebung an den Tschingelhörnern im Hintergrund.