Hätten Sie es gewusst?

Drucken
Teilen

Richtig oder falsch? Diese Aussagen waren zu beurteilen:

1. Gemäss der Atomausstiegsinitiative soll mit dem AKW Leibstadt das letzte Schweizer AKW im Jahr 2022 vom Netz gehen.

2. Bei einem Ja zur Atomausstiegsinitiative mussten innerhalb der nächsten zwei Jahre 50 Prozent der Schweizer Stromproduktion durch andere Quellen ersetzt werden.

3. Die Atomausstiegsinitiative fordert neben dem Atomausstieg auch die Förderung erneuerbarer Energien.

4. 2015 deckte die Solarenergie 12 Prozent des Schweizer Stromverbrauchs.

Antworten: 1. falsch, 2. falsch,

3. richtig, 4. falsch (rob)