LAUSANNE: Schweizer Davis-Cup-Team begeistert empfangen

Mehrere tausend Fans haben am Montag am Ufer des Genfersees in Lausanne-Ouchy das Schweizer Davis-Cup-Team begeistert empfangen. Die ersten Fans standen bereits zwei Stunden vor Beginn der Feier vor der Bühne.

Drucken
Teilen
Tausende Besucher warten in Lausanne auf ihre Tennis-Helden Wawrinka und Federer. (Bild: Keystone)

Tausende Besucher warten in Lausanne auf ihre Tennis-Helden Wawrinka und Federer. (Bild: Keystone)

Die Schweizer Tennisspieler Roger Federer, Stan Wawrinka, Marco Chiudinelli und Michael Lammer sowie Teamchef Severin Lüthi betraten um 16.30 Uhr die Bühne. Vor rund 8000 Fans stemmten sie den Pokal in die Höhe.

Die Feier fand als Hommage für Stan Wawrinka in Lausanne statt. Der 29-Jährige wurde in Lausanne geboren und wuchs im Dorf Saint-Barthélemy rund 13 Kilometer nördlich von Lausanne auf.

Das Davis-Cup-Team war am frühen Nachmittag am Genfer Flughafen gelandet und machte sich sogleich auf den Weg zur Feier, die in Lausanne um 16 Uhr begann. Die Behörden hatten zuvor betont, dass es am Flughafen weder Fest noch Empfang gebe, um einen Besucheransturm zu vermeiden.

sda