Bundesratswahl: Die drei Kandidaten der SVP

Es steht nun fest: Die SVP schickt offiziell Thomas Aeschi (ZG), Guy Parmelin (VD) und Norman Gobbi (TI) ins Rennen um den freien Bundesratssitz.

Drucken
Teilen
Thomas Aeschi (ZG). (Bild: parlament.ch)
Norman Gobbi (TI). (Bild: parlament.ch)
Guy Parmelin (VD). (Bild: parlament.ch)
Heinz Brand (Bild: parlament.ch)
Oskar Freysinger (Bild: parlament.ch)
Res Schmid (Bild: pd)
Albert Rösti (BE) verzichtet. (Bild: pd)
David Weiss (BL) verzichtet. (Bild: pd)
Hannes Germann (SH) wird vom Fraktionsvorstand nicht vorgeschlagen. (Bild: pd)
Thomas de Courten (BL) wird vom Fraktionsvorstand nicht vorgeschlagen. (Bild: parlament.ch)
Thomas Hurter (SH) wird vom Fraktionsvorstand nicht vorgeschlagen. (Bild: parlament.ch)