MEIRINGEN: In diese Kraterwand stürzte die F/A-18

Ein Helikopter-Überflug zeigt die Absturzstelle der verunglückten F/A-18. Die Maschine zerschellte an der Felswand. Die Trümmerteile sind von blossem Auge nicht mehr sichtbar. Ein schwarzer Fleck, lässt die Tragödie vermuten. Die Unfallstelle befindet sich auf rund 3'400 Meter am Hinter Tierberg.

Drucken
Teilen