Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Video

Mit Gummischrot und Tränengas: Polizei verhindert Aufeinandertreffen von Zürcher Fans

Nach dem Fussballspiel GC - Vaduz kam es am Freitagabend zu Auseinandersetzungen zwischen FCZ- und GC-Fans. Gemäss Stadtpolizei Zürich hätten die FCZ-Fans vor dem Stadion Letzigrund auf die GC-Fans gewartet. Bei den Auseinandersetzungen wurde ein Polizeifahrzeug beschädigt. Eine Person wurde festgenommen.
Silja Hänggi

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.