Neulich im Thurgau

Odilia Hiller
Drucken
Odilia Hiller, Journalistin, Leiterin Ostschweiz am Sonntag (Bild: Michel Canonica (Michel Canonica))

Odilia Hiller, Journalistin, Leiterin Ostschweiz am Sonntag (Bild: Michel Canonica (Michel Canonica))

– Hey Alte, was lauft?

– Ey was figgsch du mi aa. I bi am Chille mit mim Futz.

– Hesch Husi scho gmacht?

– Dude, tue normal. Was stressisch du ume?! Du bisch voll hangeblibe, Alte. Wa müemer überhaupt?

– Ey Bro, du bisch jo voll sick. Hesch nöd ufpasst, wasi gseit het?

– Franzwörtli, oder öppis? Ey Mann, i ha so kei Bock. I dere Ziit chönnt i 20 Videos uf YouTube luege und easy bitz umekiffe.

– Du Suchthuufe, chill’s mol. Morn hemmer en Test. Und du glotzisch i s Handy.

– Jo, und? Bisch du gay oder was? Mini Mueter hät dä Lehreri scho lang gseit, ich seg überforderet mit Franz. Und jetz schaffed si’s jo denn eh ab. Was sölli do no Wörtli lerne. Die Schlampä hät’s eh scho lang ufgeh mit üsere Klass.

– Geile Siech. Saisch de Mueter mol chli, sigsch überforderet, damit meh Zit häsch zum gruusigi Filmli gaffe und game. Voll dope, ey.

– Shut up. Wenn si’s glaubt, isch si selber tschuld. Echt mol: Is Fuessball mueni auno drümol i de Wuche. Und go pumpe. Und game. Wenn sölli bitte Franz­wörtli lerne?! Schliift’s, ey?! Die Franzose sind eh alli schwul.

– S Franz schaffed’s im Fall nöd ab, sait min Dad.

– Chill’s mal, Alte. Scheiss­schuel. Gömmer hüt go eska­liere? I ha Bock uf Komasutra.

– Goht überhaupt öppis ab, du Mongo? Susch hängi’s im Fall mit Netflix hüt. Mini Eltere sind eh im Usgang. I mag krass nöd use.

– Hey voll random.

– Wotsch Beef, Alte?

– Was machsch ide Ferie, du Bastard? Ihr gönd doch immer voll wiit weg.

– Mini Eltere bruched s Strandfeeling, Dude. Das Johr gömmer uf Südfrankriich. Kackt mi voll aa. Letschte Winter Australie, im Herbscht Thailand. Und etz Südfrankriich?! Dött chani jo nödmol öppis bstelle.

– Olympique Marseille wirsch wohl no usebringe, Bro. Und Kebab und Mac git’s sicher au, du Wichser. Saischmol Big Mac. Oder Dürüm.

– Ey chill’s. I mue etz wieder game. Next level. Figg di, Alte.

– Ey du bisch so toxic.

– Und du bisch krass zvill. Wo läbsch du, Mann. Hau etz ab.

Odilia Hiller