Nicht zu lang im Autositz

Drucken
Teilen

Mehrmals pro Tag strampeln, sich vom Rücken auf den Bauch drehen, krabbeln, sich an Möbeln entlanghangeln: Das empfiehlt die Gesundheitsförderung für Säuglinge. Vieles davon werden Babys von sich aus tun. Den Eltern wird aber empfohlen, dies ihren Liebsten durch eine altersgerechte Umgebung zu ermöglichen und es zu fördern. Säuglinge und kleine Kinder sollen während Wachphasen nicht allzu lange im Kinderwagen oder Autositz verweilen. Computer sind für Kinder unter drei Jahren ungeeignet. (kä)

Hinweis

Weitere Tipps gibt es im Internet auf www.paprica.ch