Nur zwei Wahlgänge nötig

Drucken
Teilen

Die Bundesratswahl lief ohne Störmanöver ab. Alle Fraktionen hatten angekündigt, das Dreierticket der FDP zu respektieren.

1. Wahlgang:

Ignazio Cassis 109 Stimmen

Pierre Maudet 62 Stimmen

Isabelle Moret 55 Stimmen

Verschiedene 16 Stimmen

2. Wahlgang:

Ignazio Cassis gewählt mit 125 Stimmen

Pierre Maudet 90 Stimmen

Isabelle Moret 28 Stimmen