Öffentlichkeitsscheuer Armeechef

Drucken
Teilen

Philippe Rebord (60) ist seit Anfang Jahr Chef der Armee – der vierte nach Christophe Keckeis, Roland Nef und André Blattmann. In deren Dienst steht der Walliser, der im Gegensatz zu seinen Vorgängern nur selten öffentlich auftritt, schon seit mehr als 30 Jahren.(eno)