Tresor mit Kinderwagen in Davos abtransportiert

Unbekannte haben in der Nacht auf Donnerstag in einem Hotel in Davos Platz einen Tresor gestohlen. Wegtransportiert wurde der Geldschrank mit einem Kinderwagen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der Deliktbetrag beläuft sich auf mehrere tausend Franken.

Drucken
Teilen
Kinderwagen sind vielfältig einsetzbar

Kinderwagen sind vielfältig einsetzbar

Keystone

Die bisherigen Ermittlungen ergaben, dass die Täterschaft am frühen Donnerstagmorgen, kurz nach zwei Uhr, auf unbekannte Weise ins Gebäude eindrang und im Eingang des Hotels den Tresor aus der Verankerung herausriss. Danach behändigte sie einen im Eingang abgestellten Kinderwagen.

Gemäss Aussagen einer Auskunftsperson gegenüber der Polizei dürfte die Täterschaft den Tresor in den Kinderwagen gelegt und in Richtung Obere Strasse abtransportiert haben. Drittpersonen wollen drei Männer als Täterschaft ausgemacht haben. Die Polizei sucht Zeugen.