WAHLEN: Juso will Nationalrat verjüngen

Keine 10 Prozent des Nationalrats sind unter 40 Jahre alt. Die Juso will nun mit Engagement die junge Wählerschaft animieren, das Parlament zu verjüngen.

Drucken
Teilen
Fabian Molina, Präsident der JUSO Schweiz, will die Jungen zum Wählen bewegen. (Bild: Screenshot / Keystone Video)

Fabian Molina, Präsident der JUSO Schweiz, will die Jungen zum Wählen bewegen. (Bild: Screenshot / Keystone Video)