WETTER: Starke Niederschläge im Süden erwartet

Bis Donnerstag wird es im Süden sehr viel Niederschlag geben. Es besteht die Gefahr von Überflutungen und Erdrutschen.

Drucken
Teilen
Im Süden werden sehr grosse Niederschlagsmengen erwartet. (Symbolbild) (Bild: Keystone)

Im Süden werden sehr grosse Niederschlagsmengen erwartet. (Symbolbild) (Bild: Keystone)

Meteonews erwartet bis Donnerstagmorgen örtlich bis 200 Liter Niederschlag pro Quadratmeter. Nachdem bereits bis letzten Mittwoch sehr viel Regen gefallen ist, erhöht sich wieder die Gefahr von Überflutungen und Erdrutschen. Die Schneefallgrenze liegt je nach Niederschlagsintensität zwischen etwa 1000 und 2000 Metern.

Im Norden fällt nach einer Föhnphase am Dienstag vor allem am Mittwochnachmittag und in der Nacht auf Donnerstag Niederschlag, allerdings sind die Mengen deutlich geringer. Die Schneefallgrenze kann dabei in den Alpentälern in der Nacht auf Donnerstag teilweise unter 1000 Meter sinken.

pd