AboPASS

Die offizielle Lozärner Fasnachtsplakette

Die Lozärner Fasnachtsplakette 2020 ist ab sofort beim LZ Corner an der Maihofstrasse 76 Luzern erhältlich.

Hören
Drucken
Teilen
Plakette Bronze.
Plakette Silber.
Pin Silber teilvergoldet.

Den diesjährigen Wettbewerb der Fasnachtsplakette 2020 hat der Luzerner Grafiker und Künstler Basil Koch gewonnen. Im Zentrum stehen der Fidelitas-Hund, der sich den «Chnorri-Marroni», das Zepter des LFK-Präsidenten, geschnappt hat, sowie zwei traditionelle, in Bohème-/Pöldi-Häfliger-Manier gestaltete Fasnachtsmasken. Dies zu Ehren der Bohème-Musig, die in diesem Jahr ihren 70. Geburtstag feiert. Besonders: Basil Kochs Papa Bruno gründete anno 1950 die Bohème-Musig – eine wunderbare Hommage an einen der Fasnachts-Gründerväter.

So freut sich auch der neue Präsident des Luzerner Fachnachtskomitees LFK, Roland Fischer, zusammen mit seinem Weibel René Leisibach auf die bevorstehenden Fasnachtstage. Ob als Einzelmaske oder kreative Familien- oder Sujetgruppe, als Kleinformation oder Guuggenmusig oder als stiller Betrachter und Geniesser der Luzerner Fasnacht – in dieser Kultur sind wir alle vereint, natürlich mit der Fasnachtsplakette am Revers.

Plakette tragen – Ehrensache
Mit der Lozärner Fasnachtsplakette zeigt ein jeder Fasnächtler, wo und wofür sein Herz schlägt – und tut erst noch Gutes: Mit dem Kauf der Plakette ermöglicht das LFK die Durchführung der Fasnachtsumzüge, organisiert Maskenkurse für Kinder und Erwachsene und unterstützt mit dem Erlösüberschuss alljährlich wohltätige Institutionen.

Das abopass-Angebot
• Plakette Kupfer Fr. 7.– statt Fr. 8.–
• Plakette Silber Fr. 8.– statt Fr. 10.–
• Pin Silber teilvergoldet Fr. 18.– statt Fr. 20.–

Verkauf
Erhältlich gegen Vorweisen des abopasses beim LZ Corner, Maihofstrasse 76, Luzern
Maximal 4 Plaketten pro abopass.

Die nummerierte Plakette in Gold, der nummerierte Pin in Gold (je Fr. 80.–) sowie das Goldkombi (Goldplakette und -Pin für Fr. 130.–) können unter www.lfk.ch bestellt werden.

Mehr zum Thema