AboPASS

Giuseppe Verdis «Otello» – Oktober 2020

Das Meisterwerk von Giuseppe Verdi in einer halbszenischen Aufführung mit Lichtdesign und deutschen Übertiteln im KKL Luzern.

Drucken
Teilen
Joel Montero in der Rolle des Otello.

Joel Montero in der Rolle des Otello.

Montag, 5. Oktober 2020, 19.30 Uhr, KKL Luzern, Konzertsaal
Mit seiner vorletzten Oper «Otello» gelang Verdi die Erschaffung einer musikdramatischen Grossform, in welcher tonmalerische Effekte, oft mit greifbarer Realistik, das gesungene Wort illustrieren. Uraufgeführt an der Mailänder Scala am 5. Februar 1887, wurde die Oper ein derartiger Erfolg, dass sie heute weit bekannter ist und wesentlich häufiger aufgeführt wird als das gleichnamige Drama Shakespeares, das Verdi als Vorlage seiner Oper diente.

Mitwirkende
Joel Montero: Otello
Olafur Sigurdarson: Jago
Susanne Serfling: Desdemona
Carlo Jung-Heyk Cho: Cassio
Sarah Alexandra Hudarew: Emilia
John In Eichen: Lodovico
Gerónimo Seib: Rodrigo
José María Moreno Valiente: Dirigent
Zürcher Symphoniker
Capella Mallorquina: grosser Opernchor aus Palma de Mallorca, Spanien
Markus Güdel: Lichtdesign

Weitere Informationen: mayaclassics.world

Das abopass-Angebot
Kategorie 1  Fr. 108.50 statt Fr. 155.—
Kategorie 2  Fr. 101.50 statt Fr. 145.—
Kategorie 3  Fr. 94.50 statt Fr. 135.—
Kategorie 4 Fr. 87.50 statt Fr. 125.—
Kategorie 5  Fr. 66.50 statt Fr. 95.—
Kategorie 6  Fr. 45.50 statt Fr. 65.—

• zuzüglich Gebühren
• maximal 2 Tickets pro abopass
• Angebot solange Vorrat

Vorverkauf
Tickets sind gegen Vorweisen des abopasses an folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich:
• Luzern LZ Corner, Maihofstrasse 76
• Stans Nidwaldner Zeitung, Obere Spichermatt 12
• Altdorf Uri Tourismus, Schützengasse 11
• Schüpfheim BLS Reisezentrum
• Willisau BLS Reisezentrum
• starticket.ch mit Promocode «ap-otello»