AboPASS

«Schwanensee» – Januar 2020

Der beliebteste Ballettklassiker in einer atemberaubenden Darbietung

Hören
Drucken
Teilen

«Schwanensee» – Das Russische Nationalballett

Freitag, 3. Januar 2020, Braui, Hochdorf
19.30 Uhr, Einlass um 18.30 Uhr


Musik: P. I. Tschaikowsky
Libretto: nach M. Petipa
Choreografie: L. Iwanow

Klassisches Ballett – woran denken Sie zuerst? In neun von zehn Fällen entsteht vor dem geistigen Auge das Bild einer zierlichen Tänzerin im weiss schimmernden Tutu, das Gesicht von weissen Federn umrahmt. Unwissend woher und doch immer wieder dasselbe Bild aus «Schwanensee». Diese eine Vorstellung verkörpert das, was für viele das klassische Ballett ausmacht. Über  100 Jahre unangefochtene Popularität beim internatio­nalen Publikum machen «Schwanensee» zu einem der beliebtesten Werke! Das Ballett erzählt die Geschichte vom Prinzen Siegfried, der Prinzessin Odette und vom Zauberer Rotbart, von Sehnsucht, Einsamkeit, Eifersucht, Wut, Schmerz, Glück und vor allem vom Sieg der Liebe über das Böse. Höchste Perfektion und eindrucksvolle Ästhetik verbinden sich zu einem Balletterlebnis der Spitzenklasse. Das Publikum erlebt dank der Ausdrucksstärke des Russischen Nationalballetts eine tanz­technisch brillant angelegte Bewegungssinfonie.

Preise
• Kategorie 1 Fr. 53.30 statt Fr. 66.70
• Kategorie 2 Fr. 45.20 statt Fr. 56.50

• maximal 4 Tickets pro abopass
• volles Kontingent
• zuzüglich Gebühren
• keine Kumulation mit anderen Vergünstigungen
• Angebot solange Vorrat

Tickets
Vergünstigte Tickets erhalten Sie gegen Vorweisen des abopasses an folgenden Vorverkaufsstellen:
• Luzern LZ Corner, Maihofstrasse 76
• Stans Nidwaldner Zeitung, Obere Spichermatt 12
• Willisau BLS Reisezentrum
• Schüpfheim BLS Reisezentrum
• online unter www.starticket.ch unter Angabe des Promocodes «AP-Ballett»

Weitere Informationen: www.agenda-production.de