Grenchen

Am Grenchner Weihnachtsmarkt gibt es viel zu sehen und zu erleben

Der Weihnachtsmarkt wurde offiziell eröffnet. Der Verein Weihnachtsmarkt hat etwas bewegt. Dem Team um Walter Arnold ist es gelungen, aus der 14. Auflage einen publikumsnahen Event zu kreieren.

Drucken
Teilen
Am Grenchner Weihnachtsmarkt gibt es viel zu sehen und zu erleben
16 Bilder
Am Grenchner Weihnachtsmarkt gibt es viel zu sehen und zu erleben
Am Grenchner Weihnachtsmarkt gibt es viel zu sehen und zu erleben
Am Grenchner Weihnachtsmarkt gibt es viel zu sehen und zu erleben
Am Grenchner Weihnachtsmarkt gibt es viel zu sehen und zu erleben
Am Grenchner Weihnachtsmarkt gibt es viel zu sehen und zu erleben
Am Grenchner Weihnachtsmarkt gibt es viel zu sehen und zu erleben
Am Grenchner Weihnachtsmarkt gibt es viel zu sehen und zu erleben
Am Grenchner Weihnachtsmarkt gibt es viel zu sehen und zu erleben
Am Grenchner Weihnachtsmarkt gibt es viel zu sehen und zu erleben
Am Grenchner Weihnachtsmarkt gibt es viel zu sehen und zu erleben
Am Grenchner Weihnachtsmarkt gibt es viel zu sehen und zu erleben
Am Grenchner Weihnachtsmarkt gibt es viel zu sehen und zu erleben
Am Grenchner Weihnachtsmarkt gibt es viel zu sehen und zu erleben
Die vielen Gäste lauschten den Aufführungen
Sangen zum Advent der Do-Re-Mi & You Chor

Am Grenchner Weihnachtsmarkt gibt es viel zu sehen und zu erleben

Schon das stimmungsvolle Ambiente des weihnachtlichen Winterwaldes lockte das Publikum an. Nebst dem reinen Marktgeschehen wird ein breites kulturelles Angebot präsentiert. «Man spürt den lebendigen Geist, den das Organisationsteam mit grossem Engagement vermittelt hat», sagte Stadtpräsident Boris Banga an der Eröffnungsfeier. Diese wurde durch das Nachwuchsensemble der Stadtmusik Grenchen umrahmt. Der Weihnachtsmarkt dauert noch bis morgen Sonntag, 17 Uhr. (khg)