Eindrücke aus dem Lager «Building Walls Breaking Walls» 2021

Im Rahmen des Projekts «Building Walls Breaking Walls» bauen junge Menschen eine Trockensteinmauer der Wandflue entlang. Sie soll symbolisch gegen Abgrenzung stehen und wird von jungen Erwachsenen aus der Schweiz, Israel und Palästina gebaut.

Andri Morrissey
Drucken
Teilen
Lin Kaldian aus Israel (Links) und Irina Moser aus Biel (rechts).
Die Teilnehmenden des Lagers betrachten ihr Werk.
Steine, bevor sie in die Trockenmauer eingefügt werden.
Eine kurze Strecke der Mauer.
Trockensteinmauerbau auf dem Grenchenberg, hautnah.
Hinter der roten Absperrung ist die Wandfluh und einen Abgrund von 46 Meter.
Die Leiter des Lagers: Jörg Lötscher (links) und Oliver Schneitter

Aktuelle Nachrichten