Motorfahrzeugkontrolle

Die Autos werden wieder geprüft - die Lenker noch nicht

In diesen Tagen dürften einige Autobesitzerinnen und Autobesitzer im Kanton Post von der Motorfahrzeugkontrolle erhalten: Das Aufgebot zur periodischen Fahrzeugprüfung. Wer neu zu einem Führerausweis kommen will, muss sich dagegen noch gedulden.

Urs Mathys
Drucken
Teilen
Die Motorfahrzeugkontrolle in Bellach.

Die Motorfahrzeugkontrolle in Bellach.

Oliver Menge

Die Post von der Motorfahrzeugkontrolle (MFK) ist ein untrügliches Zeichen dafür, dass trotz Coronokrise das Leben in manchen Bereichen wieder an die Normalität herangeführt werden soll. Am 27. April sei der vor Monatsfrist zurückgefahrene Betrieb wieder aufgenommen worden, heisst es auf der Homepage der MFK.

Konkret würden wieder alle periodischen Fahrzeugprüfungen durchgeführt und die kurzfristig abgesagten Prüftermine den Fahrzeughaltern neu mitgeteilt. Wer seinen Wagen auf freiwilliger Basis einer Prüfung unterziehen will, erhalte auf Anfrage per Mail oder telefonisch „so schnell wie möglich einen Prüftermin“, heisst es weiter. Gleiches gelte auch für Mängelprüfungen. Wieder möglich sind ebenso auch Schiffsprüfungen.

Weder theoretische noch praktische Führerprüfungen

Wer aber neu zu einem Führerschein kommen will, der muss sich weiterhin gedulden: Wegen der Coronakrise werden "bis auf weiteres keine Theorie- und praktische Führerprüfungen aller Fahrzeugkategorien mehr abgenommen“, hält die MFK auf ihrer Homepage fest. Ebenfalls würden keine Schiffstheorie- und Schiffsführerprüfungen durchgeführt.

Ernst gilt es dagegen wieder mit den periodischen verkehrsmedizinischen Kontrolluntersuchungen (für über 75-jährige Personen) sowie für Kontrolluntersuchungen wegen spezialärztlicher Auflagen (zum Beispiel wegen Epilepsie) oder verkehrspsychologischen Untersuchungen (zum Beispiel nach einem Führerausweisentzug): Die betreffenden Personen erhalten nun wieder neue Aufgebote zu entsprechenden Terminen. Personen, die zu einer Covid-Risikogruppe gehören, können bei der MFK um eine Fristerstreckung ersuchen. (ums.)