Langendorf

74-jähriges Grosi verwechselt Shoppingcenter mit Parkgarage

Die Rentnerin wollte in Langendorf einkaufen gehen und zwar mit dem Auto. Dabei passierte ihr ein ziemlich arges Missgeschick. Sie verwechselte die Fussgängereingang mit der Einfahrt zum Parkhaus.

Drucken
Teilen

Durch den Kundeneingang fuhr die 74-Jährige direkt ins Migros Ladedorf und wusste nicht mehr ein und aus. Eine zweite Frau dirigierte die hörbar verdatterte Automobilistin wieder aus dem Shoppingcenter, wie ein Leservideo zeigt.

Ganz ohne Schaden ging das nicht vonstatten. Bei der Ausfahrt aus dem Einkaufstempel rammte die Rentnerin die Einkaufstüre und riss dabei einen Rückspiegel runter. (rsn)