FASNACHT: Das ist der Goldig Grend 2015

Am Montagabend prämierte die Maskenliebhabergesellschaft der Stadt Luzern (MLG) unter der Ägide von Daniel Schlegel im Hotel Schweizerhof den «Goldig Grend».Um Mitternacht wurden je sechs Preise an Einzel- und Gruppenmasken übergeben: 1. Botox-Susi; 2. Mario Marroni; 3. KO-Tropfen; 4. Swissness; 5. Stadtfuchs und 6. Modellpilot. Bei den Gruppen: 1. Schlittenrennen; 2. Hochzeit auf Schloss Meggenhorn; 3. Massai-Krieger; 4. Sässeli-Furzer; 5. FasnächtlAIR und 6. Schuhputzer. Der Fasnachts-Oscar «Goldig Grend» ging jeweils an die Erstplatzierten.

Drucken
Teilen
Das Team «Schlittelrennen» ist der Gewinner des goldigen Grend. (Bild: Claudia Surek)

Das Team «Schlittelrennen» ist der Gewinner des goldigen Grend. (Bild: Claudia Surek)