LZ-Jass
Jetzt anmelden: LZ-Jass 2022

Es ist wieder so weit, und wir suchen zum 15. Mal den besten Jasser / die beste Jasserin der Zentralschweiz.

Drucken

Der Jass, diese einzigartige Mischung aus Grips, Glück und Gemütlichkeit, ist ein Volkssport und gehört zum immateriellen Kulturerbe der Schweiz.

Wie funktionierts?
Von September bis November 2022 können sich die besten Jassenden bei insgesamt fünf Qualifikationsturnieren und/oder online für den Final vom 8. Dezember 2022 im Stadtkeller in Luzern qualifizieren.

Gespielt wird ein Einzelschieber (ohne Stöck/Wyys) mit vier Passen à jeweils 12 Spielen ohne Streichresultat und mit zugelosten Partnern. Die zwölf besten Spielerinnen und Spieler pro Turnierort sowie von der online Qualifikation sind für den Final qualifiziert.

Anmeldung
Sie sind leidenschaftlicher Jasser und mit den Regeln vertraut? Dann sichern Sie sich Ihren Platz und geniessen eine gesellige Jassrunde. Melden Sie sich jetzt mittels untenstehendem Formular an.

Ablauf je Qualifikationsturnier
18.15 Uhr bis 18.55 Uhr Registrierung & Standblattausgabe
19.00 Uhr bis ca 22.45 Uhr Jassturnier
ca. 23.00 Uhr Bekanntgabe der Gewinner und Vergabe der Preise

Teilnahmegebühr: Fr. 25.-/ Person
Die Teilnahmegebühr muss direkt vor Ort bar bezahlt werden.

Gewinne
• Hauptpreis: Luxus-Wellnessaufenthalt im SolbadHotel Sigriswil
• Finalturnier: auf sämtliche Teilnehmende wartet ein attraktiver Preis
• Qualifikation: Tagespreis im Wert von Fr. 300.– sowie weitere Preise für die Plätze 2-6

Anmeldeschluss
Der Anmeldeschluss ist jeweils drei Tage vor der Veranstaltung. Bitte beachten Sie, dass die Plätze begrenzt sind und die Anmeldungen in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt werden.

Teilnahmebedingungen LZ-Jassmeisterschaft