Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Die farbigsten Bilder des Lagerdrahts

Vom Lagersommer 2019 bleiben einzigartige und unvergessliche Erinnerungen, die rund 20’000 Kinder und Jugendliche in 338 Lagern bei spannenden Abenteuern erlebt haben. Die rund 2600 Fotos zeigten das Lagerleben in allen farbigen Facetten.

Die Gewinner des Lagerdraht-Wettbewerbs stehen fest: Das sind die besten Bilder und Videos

Ein herziges Bild führt die Jubla Neuheim zum Sieg beim Fotowettbewerb. Das beste Lagervideo hat das Pfarreilager Kägiswil gedreht.
Simon Mathis
Wettbewerb

Lagerdraht-Fotowettbewerb: Das Voting ist vorbei

Die Luzerner Zeitung und ihre Regionalausgaben suchen die besten Impressionen aus den Zentralschweizer Sommerlagern. Das Voting ist beendet, bald gibt die Jury die drei Siegerbilder bekannt.
Sponsored Content

"Wir erhalten auch mal ein Dankes-Chärtli"

Kein Lager ohne M-Budget-Produkte: Während der Lagersaison herrscht in vielen Migros-Filialen in der Zentralschweiz Hochbetrieb. Damit die Lagerküche ein voller Erfolg wird, greift die Migros den Vereinen auch zusätzlich unter die Arme, wie Thomas Wicki, Filialleiter der Migros Willisau, erzählt.
Sponsored Content

Gross, grösser, Migros-Frässpäckli

Extragrosse Post für das Lager der Pfadi Willisau: Sie haben das Riesen-Frässpäckli des Migros-Kulturprozents gewonnen. Das freut nicht nur die Schleckmäuler unter ihnen.
Bildstrecke

Das war der Lagersommer 2019: Die besten Bilder, Videos und Telegramme

Ein Tag noch, und dann ist’s vorbei: Der Lagerdraht 2019 verabschiedet sich – so halb. Zeit für einen Rückblick auf die Sommerlager aus der ganzen Zentralschweiz.
Simon Mathis/David von Moos
Sponsored Content

Ohne «Mampf» kein Lager

Einkaufen für 40 hungrige Mäuler in der Migros: Die Menükarte der Pfadi Reiden reicht von Älplermagronen bis Rahmschnitzel. Gekocht wird in der Lagerküche über dem offenen Feuer – und schon die Jüngsten helfen mit.
Interview

Rückblende mit Tobi Gmür: «Ich buhlte um das schönste und selbstbewussteste Mädchen des Lagers»

Der Luzerner Musiker Tobi Gmür erinnert sich an fussballerische Triumphe, an pubertäre Eroberungen und an ein peinliches Geheimnis, das er mit viel Sorgfalt verbarg.
Interview: Simon Mathis

Der Lagerdraht läuft heiss: Alle Telegramme aus den Sommerlagern

Schon zum 44. Mal berichten die Luzerner Zeitung und ihre Regionalausgaben von den Lagererlebnissen der Zentralschweizer Vereine und Schulen.
Bildstrecke
Bildstrecke
Sponsored Content

Gut schlafen im Zelt – das geht!

Das nächste Pfadilager oder die Campingferien mit der Familie stehen vor der Tür? Kein Problem: Mit der richtigen Ausrüstung und einigen Tricks schläft es sich im Zelt fast so gut wie daheim.
Leserangebot

Das Lagerdraht Ferienabo für die Daheimgebliebenen!

Täglich Bescheid wissen, wie es Ihren Kindern im Ferienlager geht. Erhalten Sie täglich Ihre gewünschte Zeitung inkl. «Zentralschweiz am Sonntag» während 6 Wochen im Sommer 2019.
Bildstrecke
Interview

Rückblende mit Urs W. Studer: «Die Sommerlager haben mich fürs Leben geprägt und stark gemacht»

Luzerns alt Stadtpräsident Urs W. Studer hat so viele Erinnerungen an die Sommerlager, dass er sie gar nicht alle aufzählen kann. Eine von ihnen hat mit einer eiskalten Überraschung zu tun.
Interview: Simon Mathis
Video

Der Lagerdraht in Clips: Diese Videos zeigen Szenen aus den Sommerlagern

Nicht nur Telegramme und Fotos erzählen Geschichten aus den Zentralschweizer Sommerlagern. Die Luzerner Zeitung und ihre Regionalausgaben zeigen hier alle eingereichten Lagerclips.
Interview

Rückblende mit Geschichtenerzählerin Jolanda Steiner: «Bis heute habe ich nachts in der Natur nie Angst»

Vögel, Insekten und ein Reh: An einem Blauringlager erlebte die Märchen- und Geschichtenerzählerin Jolanda Steiner ein abenteuerliches Missgeschick, das zu einer prägenden, fast magischen Erfahrung wurde.
Interview: Simon Mathis
Serie

«Telegramm des Tages»: Die besten Beiträge im Überblick

Unsere Lagerdraht-Redaktion wählt jeden Tag ihr Lieblings-Telegramm aus. Hier die Übersicht.
Interview

Rückblende mit Frölein Da Capo: «Eine Woche ohne Eltern – das war für mich schampar motivierend»

Im Lager der Jugendmusik Willisau hat die Musikerin und Schauspielerin Frölein Da Capo ihre Leidenschaft für die Trompete entdeckt – und gar ihren zukünftigen Mann kennengelernt.
Interview: Simon Mathis
Bildstrecke

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.