Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Bildstrecke

So kühlt man sich im Sommerlager ab

Ob im See, im Pool, im Fluss, auf der selbstgebastelten Wasserrutsche oder ganz einfach mit einer altbewährten Wasserschlacht: In den Sommerlagern gehen die Ideen für eine Abkühlung nie aus.
Wozu in die Badi? In diesem Pool scheint’s genug Platz für alle zu haben. (Bild: Sommerlager Stadt Kriens, Scuol, 6. August 2019)

Wozu in die Badi? In diesem Pool scheint’s genug Platz für alle zu haben. (Bild: Sommerlager Stadt Kriens, Scuol, 6. August 2019)

Damit weiter Unihockey gespielt werden kann, braucht es eine Wasserschlacht. (Lagerbild: Ad Astra Sarnen, Disentis, 25. Juli 2019)

Damit weiter Unihockey gespielt werden kann, braucht es eine Wasserschlacht. (Lagerbild: Ad Astra Sarnen, Disentis, 25. Juli 2019)

Eindrücklich: Die Piraten vom Flosslager Unterwalden stechen mit ihrer «Black Pearl» in den Vierwaldstättersee. (Lagerbild: Flosslager Unterwalden, Vierwaldstättersee, 28. Juli 2019)

Eindrücklich: Die Piraten vom Flosslager Unterwalden stechen mit ihrer «Black Pearl» in den Vierwaldstättersee. (Lagerbild: Flosslager Unterwalden, Vierwaldstättersee, 28. Juli 2019)

Eine süsse Abkühlung für Dean, Ennio, Vincenzo und Zoe. (Lagerbild: Pfarreilager Neuenkirch, Melchtal, 20. Juli 2019)

Eine süsse Abkühlung für Dean, Ennio, Vincenzo und Zoe. (Lagerbild: Pfarreilager Neuenkirch, Melchtal, 20. Juli 2019)

Im Rontallager von fünf Organisation aus Ebikon und Buchrain vergnügen sich die Jugendlichen auf der selbst gelegten Rutschbahn. (Bild: Ralph Ribi, Gontenbad, 17. Juli 2019)

Im Rontallager von fünf Organisation aus Ebikon und Buchrain vergnügen sich die Jugendlichen auf der selbst gelegten Rutschbahn. (Bild: Ralph Ribi, Gontenbad, 17. Juli 2019)

Für viele Stadtluzerner Pfadigruppen ist es Tradition, nach der Rückkehr aus dem Sommerlager den Wagenbachbrunnen vor dem KKL zu erstürmen. Nach der Sanierung des Brunnen dürfen sie sich allerdings nur noch in der unteren Schale austoben, das Erklimmen der oberen Schale ist jetzt tabu. (Bild: Robert Bachmann, Luzern, 20. Juli 2019)

Für viele Stadtluzerner Pfadigruppen ist es Tradition, nach der Rückkehr aus dem Sommerlager den Wagenbachbrunnen vor dem KKL zu erstürmen. Nach der Sanierung des Brunnen dürfen sie sich allerdings nur noch in der unteren Schale austoben, das Erklimmen der oberen Schale ist jetzt tabu. (Bild: Robert Bachmann, Luzern, 20. Juli 2019)

Abkühlung im Fluss. Lagerbild: Blauring Meggen (19. Juli 2019)

Abkühlung im Fluss. Lagerbild: Blauring Meggen (19. Juli 2019)

Vergnügen auf der selbst verlegten Wasserrutsche. Lagerbild: Schwimmverein Sempachersee (Tenero, 16. Juli 2019)

Vergnügen auf der selbst verlegten Wasserrutsche. Lagerbild: Schwimmverein Sempachersee (Tenero, 16. Juli 2019)

Auch die Jungwacht Altishofen hat sich eine eigene Wasserrutsche gebaut. (Bild: Manuela Jans-Koch, Lungern, 11. Juli 2019)

Auch die Jungwacht Altishofen hat sich eine eigene Wasserrutsche gebaut. (Bild: Manuela Jans-Koch, Lungern, 11. Juli 2019)

Auf der selbstgebastelten Wasserrutsche kriegt man auch den einen oder anderen Spritzer Schlamm ab. (Bild: Manuela Jans-Koch, Lungern, 11. Juli 2019)

Auf der selbstgebastelten Wasserrutsche kriegt man auch den einen oder anderen Spritzer Schlamm ab. (Bild: Manuela Jans-Koch, Lungern, 11. Juli 2019)

Oder man kühlt sich gleicht nur mit Schlamm ab. Lagerbild: Jungwacht Wolhusen (Dinhard, 14. Juli 2019)

Oder man kühlt sich gleicht nur mit Schlamm ab. Lagerbild: Jungwacht Wolhusen (Dinhard, 14. Juli 2019)

Die Pfadi Arth Goldau hat eine speziell originelle Art gefunden, wie man sich Abkühlen kann: Mit einer Farbwasserschlacht. (Bild: Philipp Schmidli, Willisau, 7. Juli 2019)

Die Pfadi Arth Goldau hat eine speziell originelle Art gefunden, wie man sich Abkühlen kann: Mit einer Farbwasserschlacht. (Bild: Philipp Schmidli, Willisau, 7. Juli 2019)

Bei der Jungwacht Riffig Emmenbrücke steigt eine Poolparty. Lagerbild: Jungwacht Riffig Emmenbrücke (Tamins, 11. Juli 2019)

Bei der Jungwacht Riffig Emmenbrücke steigt eine Poolparty. Lagerbild: Jungwacht Riffig Emmenbrücke (Tamins, 11. Juli 2019)

Bei der Farbwasserschlacht wird die Kleidung nicht nur nass, sondern auch farbig. (Bild: Philipp Schmidli, Willisau, 7. Juli 2019)

Bei der Farbwasserschlacht wird die Kleidung nicht nur nass, sondern auch farbig. (Bild: Philipp Schmidli, Willisau, 7. Juli 2019)

Die Pfadi Reuss übt sich im «Synchron»-Springen. Lagerbild: Pfadi Reuss (Habkern, 16. Juli 2019)

Die Pfadi Reuss übt sich im «Synchron»-Springen. Lagerbild: Pfadi Reuss (Habkern, 16. Juli 2019)

Im warmen Zugersee lässt sich’s vorzüglich baden. Lagerbild: Schweizer Kinderhilfswerk Kovive (Zug, 14. Juli 2019)

Im warmen Zugersee lässt sich’s vorzüglich baden. Lagerbild: Schweizer Kinderhilfswerk Kovive (Zug, 14. Juli 2019)

Hier setzten die Kinder auf die klassische Wasserschlacht. Lagerbild: Reitferiencamp (21. Juli 2019)

Hier setzten die Kinder auf die klassische Wasserschlacht. Lagerbild: Reitferiencamp (21. Juli 2019)

Und die Mädchen und Buben vom Ferienpass Nidwalden zeigen ihr Können beim Kanufahren. Lagerbild: Ferienpass Nidwalden (Stans, 8. Juli 2019)

Und die Mädchen und Buben vom Ferienpass Nidwalden zeigen ihr Können beim Kanufahren. Lagerbild: Ferienpass Nidwalden (Stans, 8. Juli 2019)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.