Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

SBB-REISEMAGAZIN JUNI 2016: «Gipfelwärts, oben ohne»

Über schönste Naturlandschaften schweben: Die Cabriobahn ermöglicht ein weltweit einzigartiges Erlebnis.
Stanserhorn Cabrio (Bild: PERRET)

Stanserhorn Cabrio (Bild: PERRET)

Sie lächeln, alle. Soeben ist wieder eine Bahn auf dem Gipfel angekommen, die Gäste verlassen die Bergstation. Die Freude am Erlebten steht ihnen ins Gesicht geschrieben. «Wir sind sicher schon zum zwanzigsten Mal mit dem Cabrio gefahren. Fasziniert sind wir immer wieder» sagt ein jüngerer Vater mit einer kleinen Tochter an jeder Hand. Ob Einheimische oder Gäste von fernen Kontinenten: Das Hinaufgleiten auf den Berg mit der Sonne im Gesicht, dem Fahrtwind in den Haaren und den Gerüchen der Alpwiesen in der Nase begeistert.

Weltneuheit mit grossem Echo
Im Juni 2012 wurde die Cabriobahn eröffnet und anschliessend mit Tourismuspreisen überhäuft: Das Konzept einer Seilbahn mit offener Gästeplattform und vielen weiteren, technischen Weltneuheiten hat auch in der Fachwelt ein riesiges Echo ausgelöst. Die Fahrt auf den Berg als dermassen intensives, naturnahes Erlebnis zu gestalten, bleibt bis heute weltexklusiv. Auf 1900 Meter über Meer angekommen, folgen weitere eindrückliche Impressionen verschiedenster Art. Die Rundumsicht bis in den Schwarzwald im Norden und an den Alpenkamm im Süden: spektakulär! Wanderfreudigen steht eine Vielzahl an Routen zur Auswahl. Genussfreudige zieht es ins stimmungsvolle Restaurant Rondorama. Nebst der für eine «Bergbeiz» auffallend vielseitigen, auch anspruchsvollen Karte erfreut die Drehplattform rund die Hälfte der Restaurantbesucher: In 43 Minuten zieht das gesamte Panorama an den Gästen vorbei. Für den romantischen Abend auf dem Berg stehen Candle Light Dinners auf dem Sommerprogramm. Sie lächeln alle wieder, diesmal an der Talstation der Stanserhorn-Bahn: Das Erlebte am Berg hinterlässt nachhaltig schöne Erinnerungen, auch nach dem zwanzigsten Besuch.

Autor Andreas Härry

Günstig auf den Berg
Aufs Stanserhorn fahren Einzelpersonen und Familien am günstigsten mit demKombi-Angebot von RailAway. 10% Rabatt gibt es auf die Anfahrt mit dem ÖV nach Stans und zurück, auf die Berg- und Talfahrt mit der Standseilbahn und der Cabriobahn sowie auf einen Konsumationsgutschein für ein alkoholfreies Getränk (3 dl im Offenausschank).

Laden Sie hier Ihren persönlichen RailBon runter.

Weitere Berge
Auch für weitere Zentralschweizer Berge wie z. B. Pilatus, Rigi, Titlis oder Stoos-
Fronalpstock sind attraktive RailAway Kombi-Angebote zu haben. Infos unter

Stanserhorn (Bild: PERRET)

Stanserhorn (Bild: PERRET)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.