Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

SBB-REISEMAGAZIN SEPTEMBER 2016: Bargeld: Immer praktisch

Mix Bargeld

Mix Bargeld

«Bitte bezahlen!» Kreditkarte hin, Traveler Cheques her: Es gibt Situationen in den Ferien, wo eine Handvoll Bargeld in der Tasche auch 2016 immer noch das beste Zahlungsmittel ist. Zum Beispiel für die Begleichung
des Espressos im Strassencafé. Auch für die kleine Zwischenverpflegung, den spontanen Kleineinkauf und alle Trinkgelder.

Am SBB Change in den Bahnhöfen Luzern und Zug sind über 90 Währungen erhältlich, auch an Sonn- und Feiertagen. Der grösste Teil davon ist vorrätig und kann sofort gewechselt und mitgenommen werden. Ist eine Währung nicht an Lager, wird sie innert kürzester Frist direkt nach Hause geschickt.

Die allerbequemste Geldwechselmöglichkeit funktioniert online. Auf sbb.ch/change können Ferienhungrige die wichtigsten Währungen ordern und nach Vorauskasse (Bankoder Postüberweisung) nach Hause oder an
den nächsten SBB Change liefern lassen.

sbb.ch/change

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.