Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

91. Spengler-Cup in Davos

Die zwei Gruppen

Gruppe Torriani: Schweiz, Dinamo Riga, Hämeenlinna (FIN). – Gruppe Cattini: Mountfield Hradec Kralove (CZE), Team Canada, Davos.

Der Spielplan

Gruppenphase

Dienstag, 26. Dezember, 15.10 Uhr (Spiel 1): Schweiz – Dinamo Riga. – 20.15 Uhr (Spiel 2): Mountfield – Team Canada. – Mittwoch, 27. Dezember, 15.10 Uhr: Hämeenlinna – Verlierer Spiel 1. – 20.15 Uhr: Davos – Verlierer Spiel 2.

Donnerstag, 28. Dezember, 15.10 Uhr: Sieger Spiel 1 – Hämeenlinna. – 20.15 Uhr: Sieger Spiel 2 – Davos.

Pre-Semi-Finals (Viertelfinals)

Freitag, 29. Dezember, 15.10 Uhr: Gruppenzweiter Torriani – Gruppendritter Cattini (Spiel 7). – 20.15 Uhr: Gruppenzweiter Cattini – Gruppendritter Torriani (Spiel 8).

Halbfinals

Samstag, 30. Dezember, 15.10 Uhr: Gruppensieger Cattini – Sieger Spiel 7. – 20.15 Uhr: Gruppensieger Torriani – Sieger Spiel 8.

Final

Sonntag, 31. Dezember, 12.10 Uhr

Modus: Gruppensieger direkt für die Halbfinals qualifiziert. Die übrigen Teams bestreiten Pre-Semi-Finals (Viertelfinals).

Die zehn Auftritte der Schweiz

1964 (4. Platz)

Schweiz – Spartak Prag 3:6

Schweiz – Davos 3:3

Schweiz – Füssen 2:7

Schweiz – Modo Alfredshem 3:3

1967 (3. Platz)

Schweiz – Finnland 5:4

Schweiz – Lokomotive Moskau 3:5

Schweiz – Kingston Aces 0:2

Schweiz – Finnland 2:9 (Spiel um Platz 3)

1968 (4. und letzter Platz)

Schweiz – Dukla Jihlava 1:6

Schweiz – Finnland 2:8

Schweiz – Rögle 4:6

1972 (4. Platz)

Schweiz – Slovan Bratislava 4:4

Schweiz – Torpedo Gorki 1:5

Schweiz – Ilves Tampere 3:9

Schweiz – Norwegen 6:4

1974 (4. Platz)

Schweiz – Polen 1:5

Schweiz – Holland 5:3

Schweiz – Finnland 1:6

Schweiz – Slovan Bratislava 0:4

1975 (5. und letzter Platz)

Schweiz – Norwegen 2:5

Schweiz – CSSR B 2:7

Schweiz – Finnland 1:9

Schweiz – Polen 0:10

1976 (3. Platz)

Schweiz – Japan 6:3

Schweiz – Finnland 2:1

Schweiz – CSSR B 2:4

Schweiz – UdSSR B 1:6

1977 (5. und letzter Platz)

Schweiz – Dukla Jihlava 2:6

Schweiz – Kölner Haie 3:5

Schweiz – SKA Leningrad 4:7

Schweiz – AIK Stockholm abgesagt (Schneefall)

1978 (5. und letzter Platz)

Schweiz – Spartak Moskau 1:10

Schweiz – Dukla Jihlava 1:3

Schweiz – Düsseldorf 4:5

Schweiz – AIK Stockholm 1:8

1979 (5. und letzter Platz)

Schweiz – Dukla Jihlava 4:5

Schweiz – Krilija Moskau 1:6

Schweiz – Düsseldorf 6:13

Schweiz – AIK Stockholm 0:6

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.