Transfermarkt

2. Bundesliga statt Brügglifeld: Der FC Aarau verliert das Werben um Mittelfeldspieler Toko

Drucken
Teilen
Wechselt nicht nach Aarau: Nzuzi Toko

Wechselt nicht nach Aarau: Nzuzi Toko

freshfocus

Intensiv hat sich der FC Aarau um die Dienste des erfahrenen Super-League-Spielers Nzuzi Bundebele Toko (190 Einsätze für GC und St. Gallen) bemüht - erfolglos: Der Mittelfeldspieler hat das Angebot von FCA-Sportchef Sandro Burki ausgeschlagen und wechselt mit einem Vertrag bis 2022 in die 2. Bundesliga zu Aufsteiger Würzburger Kickers.