Challenge League
Der FC Wohlen gewinnt in Lugano mit einem 2:0 wichtige Punkte

Der FC Wohlen besiegt Lugano und holt im Abstiegskampf drei wichtige Punkte. Zwei Runden vor Schluss spitzt sich das zähe Ringen um den Ligaerhalt zu.

Ruedi Kuhn
Merken
Drucken
Teilen
Wohlens-Trainer Ryszard Komornicki kann einen Sieg verbuchen.

Wohlens-Trainer Ryszard Komornicki kann einen Sieg verbuchen.

Keystone

Was für ein herrlicher Abend für den FC Wohlen: Die Mannschaft von Trainer Ryszard Komornicki verdient sich den Erfolg gegen Lugano mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung. Die Tore zum 2:0-Sieg erzielten Gaspar vor und Martin Steuble nach der Pause.

Zwei Runden vor Schluss spitzt sich das zähe Ringen um den Ligaerhalt zu, weil Stade Nyonnais in Kriens 4:3 siegte. Am nächsten Samstag empfängt Wohlen Vaduz.