Barnetta lässt Kinderaugen in Altbüron strahlen

Einmal Tranquillo Bernatte die Hand schütteln. Dieser Traum erfüllte sich am Mittwoch für rund 110 fussballbegeisterte Mädchen und Knaben in Altbüron.

Drucken
Teilen
Tranquillo Barnetta nimmt sich in Altbüron Zeit für die kleinen Fans. (Bild: PD)

Tranquillo Barnetta nimmt sich in Altbüron Zeit für die kleinen Fans. (Bild: PD)

Beim ersten so genannten «Kids Day» konnten am Mittwoch in Altbüron Mädchen und Knaben vom Kindergarten bis in die 6. Klasse um die Wette dribbeln und um jeden Ball kämpfen. Das Fussballturnier wurde vom ehemaligen Profi und Ex-Internationalen Stefan Wolf initiiert und vom FC Algro organisiert und sollte den Kindern die Freude am Fussball vermitteln. Das grosse Highlight war der Besuch von Nationalspieler Tranquillo Barnetta.

pd/bep