Fussball
Colomba wird neuer Goalie-Trainer der U20

FC Basels Goalie-Trainer Massimo Colomba nimmt ab nächster Saison die Keeper des Schweizer U20-Nationalteams unter seine Fittiche. Er folgt auf Pascal Zuberbühler.

Drucken
Teilen
Der 37-jährige Romand Massimo Colomba trainiert seit dem Ende seiner Karriere 2012 die Keeper des FC Basel.

Der 37-jährige Romand Massimo Colomba trainiert seit dem Ende seiner Karriere 2012 die Keeper des FC Basel.

Andy Mueller/Freshfocus

Die Goalies des Schweizer U20-Nationalteams werden künftig von Massimo Colomba trainiert. Der 37-jährige Romand, der seit dem Ende seiner Karriere 2012 die Keeper des FC Basel in Form hält und auch weiterhin halten wird, folgt auf den ehemaligen Schweizer Internationalen Pascal Zuberbühler.

Das Direktions- und Staff-Mitglied von Challenge-League-Verein Servette stellt sein Amt per Ende Saison zur Verfügung, um sich bei offiziellen Länderspiel-Terminen auf sein neues Engagement im Trainerstab der philippinischen Nationalmannschaft zu konzentrieren.

Aktuelle Nachrichten