Liveticker

Der FCB zeigt eine Kür und gewinnt in St. Gallen mit 5:0

Nur gegen den FC St. Gallen hat der FC Basel in dieser Saison noch nicht gewonnen. Das Team von Marcel Koller möchte dies mit dem heutigen Auswärtsspiel in der Ostschweiz ändern. St. Gallen braucht wiederum im Kampf um die Meisterschaft unbedingt drei Punkte. Spielbeginn ist um 20:30 Uhr.

Simon Leser
Drucken
Teilen
Taulant Xhaka jubelt im strömenden Regen.
25 Bilder
Beim FC St. Gallen sitzt der Frust tief.
Es kommt immer wieder zu Rudelbildungen.
Van Wolfswinkel bedankt sich bei Widmer für die Vorlage.
Ein trügerisches Bild: Dem FCB muss nur in dieser Szene auf die Beine geholfen werden.
Stocker wird hart bedrängt.
Omlin erklärt Demirovic was geschieht.
Der FCB jubelt über den Treffer von Stocker.
Omlin verletzt sich bei einer Rettungstat.
St. Gallen strauchelt gehörig...
... und landet unsanft auf dem Bauch.
Das Spiel wird begleitet von einem schönen Abendrot.
Omlin hat die Lage im Griff.
Bei St. Gallen hängen die Köpfe schon vor der Pause tief.
Campo reisst das Spiel an sich.
Stocker ist für einmal nur Zuschauer.
Der Captain jagt dem Ball hinterger.
Pululu kämpft um den Ball.
Widmer ist einen Schritt schneller.
Ademi setzt seinen langen Körper ein.
Zigi kann es nicht fassen, der FCB jubelt schon wieder.
Basler Glückseligkeit: Ademi macht den Campo
Die Basler überrollen St. Gallen zu Beginn.
Marcel Koller ist vor dem Spiel guter Dinge.

Taulant Xhaka jubelt im strömenden Regen.

Freshfocus

Mehr in Kürze...

Spiel verpasst? Hier gibt es den Liveticker